24.11.2016

Weltnotwerk der KAB


Seit 44 Jahre unterstützt die KAB St. Joseph die Aktion „Weltnotwerk“.

Wir fingen im Jahre 1972 mit einer Tagesveranstaltung an. Erzielt wurden damals 550 DM. Jahr für Jahr steigerte sich das Spendenergebnis. Den Höchstbetrag erzielten wir im Jahre 2001 mit 4346 Euro.

Im Zeitraum von 1972 bis 2009 kam die stolze Summe von etwa 110.000,- Euro zusammen.

Mit den Spendengeldern konnten wir zahlreiche Projekte, als   „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützen. Ob es Solaröfen in Afrika waren, um die Abholzung der wenigen Bäume zu verhindern; Fisch-, Hühner- und Schweinezuchtprojekte in Brasilien; Nähmaschinen oder Krankenstationen finanziert wurden. Alle Projekte hatten die Aufgabe den Menschen eine Existenzgrundlage zu schaffen.

Auch in diesem Jahr haben wir mit zweitägigen Veranstaltungen, die stolze Summe von 1598,74 Euro erzielt. Das Geld wird für einen Kindergarten in Nicaragua benötigt.

Wir danken allen, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben!

Ebenso danken wir allen Spendern, die unsere Tombola so reichlich gefüllt, sowie denen, die uns finanziell unterstützt haben!

Im Namen des Vorstandes der KAB St. Joseph

Gerhard Wojwod

<- Zurück zu: Gemeinde St. Joseph Bottrop - Startseite