03.11.2016

Spendenübergabe vom Solidaritätsessen

 

Alle Verbände und Gremien von St. Peter, Bottrop hatten am 23.10.2016 zu einem Solidaritätsessen eingeladen. Der Erlös ging an den Förderverein EdSense Bottrop e.V. für die Mitfinanzierung des Neubaus einer Schule in Uganda. Unter anderem fehlte noch das Geld für Fenster und Türen. Am Sonntag, 06.11.2016 übergab der Gemeinderatsvorsitzende Roberto Giavarra zusammen mit den Vertretern der KAB St. Peter, Heinz Herzog und Lothar Lewerentz den Betrag von 800 Euro an Bartosz Wierbicki, Vorsitzender des Vereins EdSense und dem Mitglied Michael Szepaniak, der schon vor Ort am Schulbau mitgearbeitet hat. Das war genau die Summe, die noch für Fenster und Türen benötigt wurde. Inzwischen sind noch weitere Spenden auf das Konto des Fördervereins eingegangen. So kann der Schulbau bald fertiggestellt werden, um neue Schüler aufzunehmen. Mit dem zusätzlich geschaffenen Klassenraum kann die Dorfgemeinschaft dann den gesamten Bedarf im Bereich Primarschule abdecken.

(Roberto Giavarra)

<- Zurück zu: Pfarrei St. Joseph Bottrop - Startseite