St. Joseph      St. Michael     St. Peter      Liebfrauen      St. Pius      St. Johannes  St. Antonius St. Franziskus St. Matthias
Aktuelles:
01.06.2017

Erstkommunion 2018

Hier die Termine für die...

25.11.2017

Firmung

17.00 Uhr in St. Joseph

 

 

Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief: 03.07.2017

B u F D i - g e s u c h t !

(kw) „Ich weiß noch nicht was ich werden soll?“ - von dieser Frage können, Eltern, Lehrer und Jugendliche ein Lied singen, aber es gibt auch eine gute Möglichkeit als Phase der Orientierung für den beruflichen Werdegang. Als Bundesfreiwilliger kann man sich 12 bzw. 15 Monate „erproben“, im Alltag mit unter-schiedlichen Berufsbildern findet man in der Regel heraus, was man gerne tun möchte oder was man „auf gar keinen Fall“ einmal werden will. Eine große Chance bevor man eine Ausbildung beginnt oder besser bevor man sie später abbricht.

Unsere Pfarrei hat eine anerkannte BuFDi (Bundesfreiwilligendienst)-Stelle und die Aufgaben sind:

Unterstützung in unserer Jugendeinrichtung KOT, Aktionen in der Altenhilfe, Unterstützung unserer Hausmeister und Gärtner, kleinere Verwaltungsaufgaben, Post- und Kurierfahrten und vieles mehr. Ein kleines Taschengeld von mtl. 350,--€ wird ebenfalls gezahlt.

Freie Stelle ab 1. Juni 2017

Gesucht wird ein weiblicher/männlicher Bewerber, der Lust auf einen freiwilligen, sozialen Dienst hat und der bereits einen Führerschein besitzt. Bewerbungen nimmt ab sofort die Kirchengemeinde St. Joseph entgegen: schriftlich mit einem Lebenslauf an St. Joseph Bottrop, Förenkamp 27, 46238 Bottrop oder auch per email: klaus.wehrhoefer@bistum-essen.de. Weitere Hinweise zum BuFDi: http://www.bundesfreiwilligendienst.de/der-bundesfreiwilligendienst.html

 

 

2. Pfarreitag - Start in die Phase 2 des Pfarreientwicklungsprozesses

Mit dem 2. Pfarreitag ist der Pfarreientwicklungsprozess in St. Joseph in die zweite Phase gegangen.

Die Arbeitsgruppen aus Phase 1 präsentierten ihre Ergebnisse im Rahmen dieses Tages und schlossen damit ihre Arbeit des "Sehens" der aktuellen Fakten ab. Die Ergebnisse können im Bereich PfarreiEntwicklungsProzess heruntergeladen werden.

Die Anwesenden erarbeiteten in einer großen Gemeinschaftsaktion Visionen für die Pfarrei im Jahr 2030, die in der Phase 2 "Urteilen" die Basis für die Arbeit am pastoralen Konzept der Pfarrei bilden werden. Die Pastoralwerkstätten hierzu finden in der Zeit von Mai bis Anfang Juli 2017 statt - Details und Termine hier.

Alle Interessierten in der Pfarrei sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen - Email an PEP@St-Joseph-Bottrop.de.

 

 

Nachrichten aus der Pfarrei

Spendenübergabe vom Solidaritätsessen

Alle Verbände und Gremien von St. Peter, Bottrop hatten am 23.10.2016 zu einem Solidaritätsessen eingeladen. Der Erlös ging an den Förderverein EdSense Bottrop e.V. für die Mitfinanzierung des Neubaus einer Schule in Uganda....[mehr]

Erntedank-Pfarrfest in Liebfrauen

Bei strahlend blauen Himmel haben sich viele Menschen aus der Pfarrei auf den Weg zum Erntedank-Pfarrfest nach Liebfrauen gemacht. Dort wurde die Hl. Messe mit Pfarrer Cudak und allen Pastören  der Pfarrei im Garten des...[mehr]

10-jähriges Bestehen der Pfarrei St. Joseph

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Pfarrei St. Joseph wird es 2017 eine Pfarrei-Fahrt geben: Kreuzfahrt auf der Donau vom 20-25. Oktober 2017 „Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt „ GEMEINDE ST. JOSEPH,...[mehr]

Nina Prothmann, Gemeindereferentin in St. Joseph

Liebe Pfarreimitglieder, Liebe Gäste,   mein Name ist Nina Prothmann und ich werde ab dem 01. August Ihre neue Gemeindereferentin sein. Ich bin ein echtes Ruhrpottkind und wurde vor 36 Jahren in Castrop-Rauxel...[mehr]

Beauftragung durch Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck

Am 08. Juli wurden im Essener Dom zehn Frauen und Männer zum pastoralen Dienst beauftragt. Als Pastoralreferentin wurde Dr. Marion Reheußer und als Gemeindereferentin Nina Prothmann von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck in...[mehr]